Autor: Important Links

Wer den Wind sät – Was westliche Politik im Orient anrichtet von Michael Lüders

Zum Vortrag Michael Lüders untersucht in seinem Vortrag die Folgen westlicher Politik in der arabisch-islamischen Welt. Er beginnt mit dem von britischen und amerikanischen Geheimdiensten inszenierten Putsch gegen die demokratisch gewählte Regierung von Mossadegh im Iran 1953, die als „Ursünde“ westlicher Interventionen in der Region angesehen werden kann. Denn auf Mossadegh folgte die Diktatur des Schah, die wiederum durch die Islamische Revolution 1979 hinweggefegt wurde. Ohne Putsch gegen Mossadegh keine islamische Revolution – in dieser Einschätzung sind sich die Historiker weitgehend einig. Doch der Westen hat aus seinen Fehlern nichts gelernt, wie Lüders aufzeigt. So hatte das Eingreifen in...

Read More

Das US Imperium ist eine Oligarchie – Vortrag von Dr. Daniele Ganser in Landau / Pfalz am 20.11.2016

Daniele Ganser setzt bei seinen verschiedenen Vorträgen immer wieder neue inhaltliche Akzente. In Landau konzentrierte er sich am 20.11.2016 auf die Beschreibung und Analyse des „Imperiums USA“ und auf die Darstellung der Veränderung dieses wichtigen Staates – von einer allseits bewunderten Demokratie hin zur Oligarchie. Dem Glauben der Mehrheit unserer Meinungsführer wird damit deutlich widersprochen. Ganser belegt seine Kritik an dem Traumbild, das üblicherweise vom Westen und der Führungsmacht USA gezeichnet wird, mit vielen Fakten.

Read More

Militärputsch in der Türkei

Hier was wir bis jetzt wissen: Türkische Offiziere sagten, sie hätten die Macht im Land ergriffen. Kampfflugzeuge fliegen über die Hauptstadt und Panzer blockierte Straßen in Istanbul. Präsident Recep Tayyip Erdogan forderte die Bevölkerung per Videoverbindung zu einem lokalen Fernsehsender dazu auf die Straße zu gehen und gegen das Militär anzutreten. Das Militär teilte in einer E-Mail Verlautbarung mit, dass sie die Macht ergreifen wollen, um die Freiheit und die Demokratie wiederherzustellen. Das Kriegsrecht wurde ausgerufen. Noch ist unklar ob und welche Teile des Militärs involviert sind. Kontertheorie: Eine bereits kurz nach Beginn des Putschversuchs aufkommende Theorie besagt, dass...

Read More

Volker Pispers – Der letzte Abend 2016

Volker Pispers – bis neulich (Der letzte Abend) ist die letzte Auftritt von Volker Pispers 2016 vor seiner unbefristeten Bühnenpause. „Bis neulich“ ist eines der besten und meist gefeiertsten politischen Kabarettprogramme Deutschlands. Wie kaum ein anderer versteht es Volker Pispers mit Charm und Witz bitter harte Wahrheiten so zu verpacken, dass ein sehr breites Publikum davon in den Bann gezogen wird. Dies liegt vor allem daran, dass Pispers es versteht komplexe Themenbereiche auf den Punkt und ohne viel Ausschmückungen auf den Punkt zu bringen. Kritiker unterstellen ihm aus eben diesem Grund, nur eine vereinfachte Sicht der Welt zu präsentieren,...

Read More

Medial vermittelte Feindbilder und die Anschläge vom 11. September 2001

Als am 11. September 2001 zwei Flugzeuge in den Nord- und den Südturm des World Trade Centers rasten, und beide Türme nach kurzer Zeit einstürzten, war die gesamte Welt geschockt. Die mediale Aufmerksamkeit war zunächst bei den eingestürzten Zwillingstürmen, nicht jedoch bei dem ebenfalls eingestürzten WTC-Gebäude 7, das weder von einem Flugzeug getroffen wurde, noch mit einer einzigen Silbe im offiziellen Untersuchungsbericht zu den Anschlägen erwähnt wurde. Die Aufmerksamkeit lag dann sehr schnell bei der Frage, wer für diese Attacke verantwortlich sei, und die Antwort wurde überraschend schnell präsentiert – Osama bin Laden und sein Terrornetzwerk Al-Kaida. Seither steht jeder Moslem unter Generalverdacht, und wer das Wort Terrorist hört, denkt in aller Regel an einen bärtigen Turban-Träger, und nicht an einen RAF- oder ETA-Terroristen. Warum ist das so? Wer lanciert diese Feindbilder und profitiert davon? Welcher Zusammenhang besteht zu den aktuellen Kriegen des 21. Jahrhunderts? Sind diese Einsätze wirklich „Demokratie-Exporte“? Und kann man die Vereinigten Staaten von Amerika als Imperium bezeichnen? All das sind Fragen, auf die der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem Vortrag „Die Terroranschläge vom 11. September 2001 und der ‚Clash of Civilizations‘ – Warum die Friedensforschung medial vermittelte Feindbilder hinterfragen muss“ am 15. Dezember 2014 im voll besuchten Hörsaal der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen einging. Neben über 500 interessierten Zuhörern aller Altersklassen wurde der Vortrag auch von KenFM-Kameras verfolgt und aufgezeichnet, und nun...

Read More

Milliardendeal Bayer plant Übernahme von Monsanto

In der Agrarchemie Branche ist zur Zeit die Hölle los. Übernahmen und Fusionen stehen an der Tagesordnung. Im März 2016 berichtete das Handelsblatt über Spekulationen, der Saatgutriese Monsanto wäre am Pflanzenschutzgeschäft des Chemiekonzerns Bayer interessiert. Die Gespräche wurde kurze Zeit darauf abgebrochen. Nun erleben wir einen Spin, gerät doch Monsanto selbst nun ins Visier von Übernahmespekulationen. Bayer will sein Pflanzenschutzgeschäft ausbauen Bayer plant schon seit geraumer Zeit sein Pflanzenschutzgeschäft weiter auszubauen um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben. Der deutsche Chemiekonzern sucht deswegen verzweifelt nach Partnern oder nach übernahmefähigen Firmen. Kandidaten gibt es dabei nur wenige. Der bereits hochverdichtete Markt der Agrochemie besteht eigentlich nur noch aus...

Read More

Doku: Chronisch vergiftet – Monsanto und Glyphosat

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse werfen ernsthafte und teilweise alamierende Bedenken bezüglich der Sicherheit des meistgenutzten Herbizidwirkstoffs der Landwirtschaft auf. Doch damit nicht genug, die verbreitetste Anwendungsform des Herbizidwirkstoffs ist noch giftiger als der Wirkstoff selber. Hergestellt wird der Chemiecocktail vom US Biotechnologieriesen Monsanto und nennt sich schlicht Roundup. Um was geht es in der Dokumentation? Die Dokumentation von Andreas Rummel betrachtet die Auswirkungen von Glyphosat auf die Umwelt und den Menschen. In Deutschland werden jährlich bis zu 6.000 Tonnen des Unkrautvernichters Roundup eingesetzt und das mit messbaren Folgen. Seit Jahren wird nun auch Deutschland von einem mysteriösen Tiersterben heimgesucht. Tausende...

Read More

Georg Schramm – Meister Yodas Ende (komplettes Programm)

Ende 2013 werde ich 25 Jahre lang als Kabarettist auf der Bühne und vor der Kamera gestanden haben. Zum 31.12.2013 werde ich aufhören, als Solo-Kabarettist auf Tour zu gehen. – Georg Schramm Lothar Dombrowski ist aus der Anstalt ausgebrochen. Es gilt eine Botschaft unter die Menschen zu bringen. Für tatenloses Grübeln ist der globale Niedergang schon zu weit fortgeschritten. Er geht auf Werbetour und sucht Mitstreiter unter Gleichgesinnten und Altersgenossen, die nicht mehr viel zu erwarten haben und die wie er, lieber im Blitzlicht der Öffentlichkeit scheitern, als gehorsam bis zum kläglichen Ende im Pflegeheim dahin zu dämmern. Ein...

Read More

Jenseits von Fukushima – Japans Optionen für eine sichere Energieversorgung

Nach dem Reaktorunglück in Fukushima am 11. März 2011 überprüft Japan seine Energiepolitik. Soll das Land Öl und Gas importieren? Oder können alternative Energiequellen den Bedarf sicherstellen? Japan steht vor einem Energiewandel Der Tsunami der Japan 2011 verwüstete war ein verhältnismäßig kleines Übel im Vergleich zu der einhergehenden Atomkatastrophe von Fukushima. Das Land wurde parallel von zwei furchtbaren Katastrophen heimgesucht. Während die Folgen des Tsunamis langsam abklingen, wirkt der atomare GAU noch lange nach. Millionen Kubikmeter verstrahltes Erdmaterial wird zur Zeit abgegraben und aufwändig entsorgt. Dabei ist die zu entsorgende Masse einfach unvorstellbar, so müssten beinahe 4 Meter der...

Read More